Deutschland Landvergnügen

Campen mit Pferd – Landvergnühen

Mit dem eigenen Wohnmobil auf dem Haflingerhof Campen mit Pferd und Landvergnügen

Wir kaufen das Buch von Landvergnügen schon seit Jahren. Wir sind damit ganz happy und haben viele verschiedenste Höfe besucht und dabei nur gute Erfahrungen gemacht. Campen mit Pferd direkt neben der Koppel fehlte uns noch, weshalb wir froh waren den Haflingerhof der Familie Hock im Buch gefunden zu haben.

Campen mit Pferd Haflingerhof Hock
Campen mit Pferd Landvergnügen

Der Haflingerhof liegt nicht an der Adresse wie im Buch angegeben

Nach der telefonischen Anmeldung nannte man uns einen anderen Ort als im Buch angegeben. Außerhalb von Höchstädt liegt die Koppel und die Haflingerzucht. Uns war das ganz recht, denn am Ortsrand ist es ruhiger und das bevorzugen wir gerne. Die Zufahrt zum Stellplatz führte an den Haflingern vorbei ans hintere Ende vom Grundstück. Dort stand schon ein VW Bulli. Mit genug Abstand stellten wir uns zu ihm. Keiner will Kuschelcamper und es versteht sich von selbst, sich man nicht in die Nähe seines Nachbarn stellt. Eine gewisse Privatsphäre braucht jeder. Uns ist es nämlich schon passiert, dass sich ein Camper so nah an unser Fahrzeug gestellt hat. Dass wir zwar die Tür noch aufbekommen haben, aber kaum aussteigen konnten.

[amazon box=“B07BK6P6BF“]

Ein paar Informationen über den Haflingerhof

Der Bauernhof wurde 1945 vom Onkel vererbt und die neuen Besitzer hatten es wegen der Nachkriegszeit nicht leicht. Aber mit Fleiß konnte man seinen Lebensunterhalt verdienen. Jahre später haben Martin und Ingrid Hock den Hof übernommen und sind in die Pferdehaltung und Direktvermarktung eingestiegen. Das war die richtige Entscheidung, weshalb der Hof immer größer und erfolgreicher wurde. 2016 kam die nächste Generation mit Alexander und Alfred Hock dran. Während sich Alexander und Lisa um die Zucht und Direktvermarktung kümmern, machen Alfred und Nina Pferdekutschfahrten und die Forstwirtschaft.

http://kutschfahrten-bauernladen.de/bauerngasse/?page_id=168

Zuschauen in den Pferdeboxen erwünscht

Neugierig wie wir sind, wollten wir auch zu den Pferden. Aber bevor wir ins Gebäude gehen, wird erst gefragt. Das machen wir immer so, denn es gibt Bereiche, die vermutlich nicht von jedem betreten werden dürfen. Fragen tut nicht weh und vermeidet Ärger, weshalb wir beim Pferde striegeln und ausmisten zusehen durften. Die Haflinger scheinen ausgeglichene, ruhige Pferde zu sein. Die haben einfach die Ruhe weg. Wir können nur jeden empfehlen auf die Leute zuzugehen und sie mit den Fragen zu löchern. Sollte jemand nicht so gesprächig sein, akzeptiert man es und schaut sich eben weiter um.

Abends vor dem Wohnmobil grillen, kommt bei uns häufiger vor

Erstens bleibt die Küche im Wohnmobil weitgehend sauber und vor dem Fahrzeug ist es eh bequemer, sofern das Wetter mitspielt. Wir haben uns den Enders Gasgrill URBAN PRO gekauft und sind damit sehr zufrieden. Durch seine zwei Brenner kann ich meine Seite heißer einstellen und meine Frau ihre Seite für den Fisch etwas niedriger. So hat jeder von uns seine eigene Kochplatte. Nach dem Essen kommt er wieder in die Heckgarage und im Fahrzeug gab es keine Essensgerüche.

[amazon box=“B077V6QDR1″]

Unser bester Campingstuhl

Übrigens kann ich euch den Crespo Garten Stuhl empfehlen. Die Lehne lässt sich verstellen und zum Beine auflegen gibt es eine Crespo Beinauflage, die am Stuhl befestigt wird. Und der Support ist auch Top, denn wir hatten bei einem Stuhl einen kleinen Riss im Aluminiumscharnier. Ohne zu zögern wurde uns vom Herstellen ein neuer Stuhl zugesandt. Dazu muss ich anmerken, dass der Stuhl schon älter war und wir keinen Kassenzettel mehr hatten.

[amazon box=“B00B59E0G0, B079WMZMLJ“]

Bauernladen Hock in Höchstadt expandiert

Die Nachfrage nach regionalen und nachhaltigen Lebensmitteln ist inzwischen so groß, dass der Hofladen mit 6 qm, den sie von den Schwiegereltern übernommen haben, zu klein geworden ist. Geplant ist neben dem Pferdehof, wo auch das Wohnhaus steht, einen Hofladen mit 40 qm zu bauen. Die Große wird auch benötigt, weil auch Waren von anderen Höfer verkauft werden sollen. Das nächste Projekt, das von der Stadt schon grünes Licht bekommen hat, ist ein EU-Schlachthaus. Ziel ist es, auch Tiere von anderen Bauern dort zu schlachten.

Hier ist der genaue Standort des Haflingerhof Hock

Für alle Besucher, die auch zu dem Stellplatz wollen, gibt es hier den genauen Standort. Denn wir haben ihn nicht auf Anhieb gefunden. Es gab keine richtige Adresse oder Straßenschild.

Infos über Landvergnügen* 2022

Mit dem Buch von 49.90 € erhält man eine Vignette für sein Fahrzeug mit App zu Infos, Adressen und die Telefonnummer des Hofes

  • Übernachtung auf über 1300 landwirtschaftliche Betriebe
  • Das Buch gilt immer von Ende März bis Ende März
  • Maximal 1-3 Stellplätze
  • 24 Stunden übernachten mit der Landvergnügen Vignette
  • Erlaubt sind Wohnmobil, Bulli oder Caravan-Gespanne
  • Im Schnitt kommen jedes Jahr 300 neue Gastgeber hinzu
  • 2021 wurden mit Landvergnügen über 100.000 Mal übernachtet
Als Spätzünder habe ich erst mit 43 Jahren mit dem Reisen angefangen. Zuerst mit einem Wohnwagen und seit seit 2019 mit einem Hymer ML-T 620. Dabei wird versucht, so oft wie möglich frei zu stehen. Ging es bisher hauptsächlich nach Kroatien und Österreich, wird jetzt Albanien und deren Nachbarländer bereist.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner